Raps – regionale Wertschöpfung schafft Energie

Raps ist derzeit der wichtigste nachwachsende Rohstoff für die Produktion von Biodiesel. Die gbf gmbh fokussiert sich daher auf die Herstellung von Biodiesel aus Rapsöl. Die vorhandene Anlage in Falkenhagen deckt den gesamten Produktionsprozess ab. Der angelieferte Raps wird dabei komplett verarbeitet. Am Ende der Produktionskette stehen Biodiesel als Haupt- sowie Rapsexpeller und technisches Glycerin als Nebenprodukte.

 

THG Reduktion - unser Beitrag zum Klimaschutz

Mit der Erweiterung um eine Multi-Feed-Stock-Anlage können seit Anfang 2007 auch alternative Rohstoffe verarbeitet werden. In den besonderen Fokus der Aufmerksamkeit ist hier aufgrund des hohen THG-Einsparpotentials die Verarbeitung von Altspeisefett (Abfälle aus der Nahrungsmittelproduktion) geraten. Ebendso werden Palm- und Sojaöl als alternative Rohstoffe eingesetzt.